Folgen der Christianisierung der Schweiz
Erste Christen auf dem Gebiet der Schweiz Bischof Eucherius von Lyon berichtet im 5. Jahrhundert von den Ereignissen um die Thebäische Legion (einer römischen Eliteinheit), die ums Jahr 300 in St....
Reformation
Der Zustand der Kirche am Vorabend der Reformation Die Kirche des Mittelalters war nicht nur in religiöse Machtpolitik verwickelt, sondern befand sich auch in grossem moralischem Zerfall. Der war...
Humanismus
Erasmus von Rotterdam Seit der Zeit der Hoch-Scholastik (Albertus Magnus und Thomas von Aquin) befasste sich die Kirche wieder mit Aristoteles und anderen Denkern der antiken Welt. Die Kreuzritter...
Aufklärung
Ancién Regime Die regierenden Aristokraten und die Obrigkeit der Staatskirchen erstarrten im Lauf des 18. Jahrhunderts zunehmend in ihren Traditionen. In Bern nannte man sie "Die Gnädigen Herren"....
Forsche Industrialisierung und die Nöte der Arbeiter
Industrialisierung der Schweiz Neben der bäuerlichen Welt, wie sie Gotthelf in seinen Romanen beschrieb, wandelten sich ganze Regionen unter dem Einfluss der einsetzenden Industrialisierung. Das...
Kommunismus und Klassenkampf
Soziale Spannungen und Aufstieg des Kommunismus Die ersten Unternehmer konnten einem hemmungslosen Gewinnstreben nachgehen. Die Industrialisierung des 19. Jahrhunderts gab ihnen dazu einerseits die...
Generalstreik und 1. Weltkrieg
Erster Weltkrieg 1914 brach der Erste Weltkrieg aus. Der Bundesrat wählte Ulrich Wille zum General und ordnete die Kriegsmobilmachung an. Vor allem in der Westschweiz galt Wille vielen als "zu...
Schweiz im 2. Weltkrieg
Weltwirtschaftskrise und Aufstieg des Nationalsozialismus Die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) wurde 1919 von Anton Drexler und Karl Harrer in München als Deutsche...
Wohlstandsgesellschaft
Ursprung unseres Wohlstandes I: Neue Einstellung zur Arbeit im 16. Jahrhundert durch die Reformation. Die Reformation verstärkte auch die positive Einstellung zur Arbeit. Der deutsche Soziologe Max...
68er Bewegung
Wohlstand allein reicht nicht Die Schweizer Industrie und Infrastruktur waren nach dem Krieg unversehrt geblieben. Das brachte dem Land in Europa einen fast einzigartigen Vorteil. Die Finanz-,...
Familie in der Postmoderne
Familienbericht 2004 Der Familienbericht ist ein Grundlagenwerk, das das Bundesamt für Sozialversicherung und das Bundesamt für Statistik erarbeitet. Im folgenden einige Erkenntnisse aus dem Bericht...

Aktuell

Auf den eidgenössischen Dank-, Buss-, und Bettag wurde diese Seite gestartet. Sie gibt einen Einblick in die Schweizer Geschichte.

Ihre Rückmeldungen und Ideen können Sie gerne an schweizer-geschichte@livenet.ch senden.



 

 

 

 

Technik: Livenet.ch & Jesus.ch [Design, Webhosting, CMS]
Suche 
Newsletter bestellen